Kursverfall
Epcos unter Druck: Nokia-Gewinnwarnung drückt die Stimmung

Der Elektronik-Wert war am Donnerstag im Dax stark unter Druck.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktie der Epcos AG war am Donnerstag im Dax stark unter Druck. Der Elektronik-Wert gab zuletzt 7,60 Euro oder 6,64 Prozent auf 106,90 Euro ab und bildete damit die schwächste Aktie im Dax. Der Index verlor zuletzt 0,76 Prozent auf 7 246,61 Punkte.

Händler brachten den Kursverfall in Zusammenhang mit dem schwachen Ausblick für das dritter Geschäftsquartal beim finnischen Mobilfunkkonzern Nokia. Nokia hatte angekündigt, das Ergebnis werde im dritten Quartal wegen der Markteinführung neuer Mobiltelefonen unter dem des zweiten Quartals bleiben. Der Kurs der Aktie fiel daraufhin um mehr als 18 Prozent ab. "Das drückt hier auf die Stimmung", sagte ein Händler.

Den Kursverfall bei Epcos nannten Händler indes übereinstimmend "übertrieben und kaum gerechtfertigt". Zahlreiche Investmentbanken hätten den Wert erst kürzlich zum Kauf empfohlen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%