Kursziel: 25 Euro
CSFB empfiehlt Graphissoft zum Kauf

dpa-afx LONDON. Das Brokerhaus Credit Suisse First Boston hat die Aktien der am Neuen Markt notierten Graphisoft AG erstmals mit "Buy" eingestuft. Die Analysten der CSFB begründeten ihre Entscheidung in einer am Dienstag vorgelegten Studie mit der überzeugenden internationalen Markpositionierung und den vielversprechenden Produkten und Softwarelösungen des Unternehmens. Die Analysten sehen für die nächsten 12 Monate ein Kursziel von 25 Euro, was einem Kurspotential von rund 28% vom derzeitigen Niveau entspreche.

Der ungarische Anbieter von CAD- und AEC-Software wird nach Ansicht der Analysten vom europäischen Wirtschaftsaufschwung und der vermehrten Nachfrage an CAD-Lösungen profitieren. Nach der schwächeren Nachfrage in 1999, die auf das Jahr-2000-Problem zurückzuführen sein, soll der AEC/CAD-Markt in den kommenden Jahren wieder stärker wachsen. CSFB erwarten ein Wachstum von 10% bis 15% in den nächsten Jahren. Die Marktforscher von Dataquest setzten ihre Schätzungen sogar deutlich höher an und prognostizierten für 2003 ein Marktvolumen von 30 Mrd. $. Im Jahr 1999 wurde den Angaben zufolge lediglich 1 Mrd. $ umgesetzt.

Zu den Stärken des Unternehmen zählen die Analysten vor allem die Produktlinie. Damit sollte das Unternehmen in der Lage sein, in den kommenden fünf Jahren ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 23% zu generieren. Auf der negativen Seite könnten steigende Personalkosten und Forschungskosten auf die Margen des Unternehmen drücken. CSFB erwartet aber, dass Graphisoft durch weitere strategische internationale Allianzen und Übernahmen seinen Wachstumskurs konsequent fortsetzen wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%