Kursziel 31Euro
ABN Amro rät bei Lufthansa weiterhin zum Kauf

dpa-afx FRANKFURT. Die Wertpapieranalysten der niederländischen Investmentbank ABN Amro haben zum Kauf der Lufthansa-Aktie geraten und ein Kursziel von 31 Euro ausgegeben. Die jüngsten Zahlen der Kölner für den Monat August hätten sich als solide erwiesen, hieß es in einer heute in Frankfurt vorgelegten Studie. Das beweise, dass der Wachstumspfad weiterhin intakt sei. Daher wird nach Einschätzung der Experten der Passagier-Ladefaktor weiter wachsen,

Im August stieg der Passagier-Ladefaktor um 1,9 % auf 78,4 %. ABN Amro rechnet nach eigenen Angaben mit einer Steigerung im Gesamtjahr von 2,1 %. Das Gewinnwachstum dürfte der Schätzung zufolge vor dem Hintergrund der guten Fundamentaldaten mehr als 20 % betragen. Nach der geplatzten Fusion zwischen KLM und British Airways fällt zudem die Gefahr einer schlagkräftigen Konkurrenz zunächst weg, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%