Kursziel angehoben
Sal. Oppenheim bestätigt Deutsche Bank mit "Buy"

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten der Privatbank Sal. Oppenheim haben ihre Kaufempfehlung ("Buy") der Deutsche-Bank-Aktien bei einem 12-Monats-Kursziel von 125 Euro bestätigt. Zuvor hatte das Kursziel 110 Euro betragen. Die kürzlich vorgelegten Neunmonats-Zahlen der Deutschen Bank hätten die Vorhersagen der Experten übertroffen, schreiben Sal. Oppenheim in Frankfurt. Trotz eines "turbulenten" dritten Quartals habe die Deutsche Bank gute Umsätze im Investmentbanking erzielt, die der Markt jedoch noch nicht in einem entsprechenden Kursanstieg der Aktie honoriert habe. Zudem sei die Bank unter den im EuroStoxx-50 vertretenen Finanzhäusern am besten positioniert und könne Europas führende Bank für das Privatkundengeschäft werden. Ihre Schätzung für den Gewinn je Aktie hoben die Analysten für dieses Jahr von 7,92 auf 8,18 Euro, für das kommende Jahr von 6,04 auf 6,48 und für das Jahr 2002 von 6,98 auf 7,33 Euro an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%