Kursziel auf 12 Euro reduziert
Aktien der Deutschen Post: "Hold"

Das Investmenthaus ING Financial Markets hat die Aktien der Deutschen Post auf "Hold" von "Buy" heruntergestuft.

Reuters LONDON. Das Kursziel werde auf 12 ? von zuvor 18 ? reduziert, teilte ING am Freitag in London mit. Zur Begründung nannten die Analysten die enttäuschenden Zahlen zum zweiten Quartal und den heruntergeschraubten Gesamtjahresausblick der Post. Zukünftige Probleme für das Unternehmen seien die EU-Strafen wegen angeblich unrechtmäßig erhaltener Staatsbeihilfen sowie der Porto-Beschluss der deutschen Regulierungsbehörde, nach dem die Post ihre Preise für bestimmte Produkte senken muss.

Die Post-Aktie legte bis gegen Mittag in einem schwächeren Markt um 1,6 % auf 10,42 ? zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%