Kursziel erreicht
WestLB stuft Constantin auf "Neutral" zurück

Vier Tage nach ihrer Heraufstufung der Constantin Film-Aktie auf "Outperform" von "Neutral" haben die Analysten der WestLB ihre Empfehlung wieder revidiert.

Reuters FRANKFURT. Vier Tage nach ihrer Heraufstufung der Constantin Film-Aktie auf "Outperform" von "Neutral" haben die Analysten der WestLB ihre Empfehlung wieder revidiert. Das Papier des im Auswahlindex des Neuen Marktes Nemax50 gelisteten Medienunternehmens habe am Freitag das Kursziel der Analysten von 10,50 Euro erreicht, begründeten die Analysten am Dienstag den Schritt. Die Gesellschaft werde weiter positiv eingeschätzt und sei ein Spitzenwert unter den Filmrechtehändlern.

Die Aktie verlor bis zum frühen Nachmittag 0,36 % auf 11,19 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%