Kursziel gesenkt
UBS Warburg stuft Norcom-Aktie herab

Wie das Bankhaus am Donnerstag in London weiter mitteilte, wurde das Kursziel gleichzeitig deutlich auf 7,50 von zuvor 30,00 € heruntergenommen.

rtr LONDON. Die Analysten von UBS Warburg haben ihre Bewertung der Aktie der am Neuen Markt gelisteten Norcom AG auf "Hold" von "Strong Buy" heruntergestuft. Wie das Bankhaus am Donnerstag in London weiter mitteilte, wurde das Kursziel gleichzeitig deutlich auf 7,50 von zuvor 30,00 ? heruntergenommen. Hintergrund für die Maßnahme ist nach Angaben der Analysten ein Wechsel in der Unternehmensstrategie und die Verschlechterung des Ausblicks auf 2001.

Am Donnerstagvormittag notierten die Aktien des Sicherheitsspezialisten für Computernetze mit 6,18 ? knapp 15 % unter ihrem Vortagesschluss.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%