Kursziel liegt bei 80 Euro
Berenberg Bank stuft Epcos ein: "Akkumulieren"

Die am Donnerstag von Epcos bekannt gegegebenen Quartalszahlen hätten im Rahmen der Erwartungen gelegen. Das Kursziel sieht die Bank bei 80 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Die Berenberg Bank wird die Aktien von Epcos in diesen Tagen zum ersten Mal einstufen und ihnen das Prädikat "Akkumulieren" verleihen. Das Kursziel sieht er bei 80 Euro, erklärte Analyst Oliver Wojahn am Freitag. Die am Donnerstag von Epcos bekannt gegegebenen Quartalszahlen hätten im Rahmen seiner Erwartungen gelegen. Epcos notierten am Freitag Nachmittag bei 69 ?.

Wojahn verwies darauf, dass Epcos seinen Umsatz im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20 % gesteigert hat. Im Vergleich zum Vorquartal sei es allerdings ein Minus von 8 % gewesen. Doch das sei angesichts der schwachen Marktlage bei den Mobilfunkgeräten nicht anders zu erwarten gewesen.

Epcos hat laut Wojahn andererseits den Vorteil, relativ breit aufgestellt zu sein. Das Unternehmen könne daher "Einbrüche in den einen Bereichen, wie zum Beispiel Oberflächenwellen-Komponenten, in anderen Bereichen wieder auffangen, wie zum Beispiel bei den Kondensatoren".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%