Kursziel von 18 Euro realistisch
West LB Panmure sieht T-Online weiterhin "neutral"

adx DÜSSELDORF. Die West LB Panmure schätzt die Kursperspektiven der T-Online-Aktien weiterhin "neutral" ein. Der Fehlbetrag für die ersten neun Monate sei auch in der Höhe zu erwarten gewesen, sagte Analyst Frank Wellendorf. Seine Ergebnisschätzung für das Gesamtjahr von minus 274 Mill. Euro oder minus 0,23 Euro je Aktie werde das Unternehmen allerdings wegen der Neukonsolidierung des spanischen Providers Ya.com nicht erreichen. Für die ersten drei Quartale nannte T-Online selbst einen Verlust je Aktie von 0,18 Euro.

Der Kurs des Papiers leide derzeit auch unter dem Marktumfeld. Seit der Frühjahrs-Hausse am Neuen Markt seien die Anleger dazu übergegangen, ihren Kaufentscheidungen verstärkt traditionelle Bewertungsmaßstäbe zu Grunde zu legen. Daher hält Wellendorf bei der T-Online-Aktie ein Kursziel von 18 Euro für realistisch.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%