Kursziel von 23 Euro
WestLB stuft Hugo Boss zurück auf "Neutral" von "Outperform"

Reuters LONDON. Die Analysten der WestLB Panmure haben die Aktien des Modeherstellers Hugo Boss auf "Neutral" zurückgestuft von zuvor "Outperform". Sie begründeten dies am Dienstag in einer Research-Mitteilung mit den reduzierten Prognosen für den Bestelleingang bei Boss. Als neues Kursziel der Vorzugsaktie legten sie 23 Euro fest.



Die im M-Dax gewichtete Hugo-Boss-Vorzugsaktie verlor am frühen Dienstagnachmittag in einem knapp behaupteten Marktumfeld rund 6,4 % auf 19,60 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%