Kursziel von 38 Euro möglich
Lehman bewertet Preussag-Aktie "neutral"

dpa-afx LONDON. Die Analysten der Investmentbank Lehman Brothers haben die Aktie des Preussag-Konzerns erneut mit 'neutral' bewertet. Als faires Kursziel gaben die Finanzexperten in ihrer am Mittwoch vorgelegten Studie einen Wert von 38 Euro an.

Preussag hat seine Entwicklung zum führenden europäischen Tourismus-Konzern nach Ansicht von Lehman Brothers noch nicht abgeschlossen. Daher gäbe es bei erfolgreichem Abschluss des Konzernumbaus für die Aktie einen Spielraum von etwa 35 % nach oben. Im Tourismusgeschäft halten die Experten ein dauerhaftes zweistelliges Wachstum für möglich.

Das größte Hindernis für die Kursentwicklung sehen die Experten in der für 2002 geplanten Steuerbefreiung für Unternehmensverkäufe. Diese mache in den kommenden 15 Monaten größere Veräußerungen unwahrscheinlich. In der Folge bliebe der Kurs des Preussag-Titels in den nächsten Monaten abhängig von äußeren Faktoren wie dem Ölpreis, der Bauwirtschaft und der Logistik.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%