Kurzanalyse vorgestellt
Lehman Brothers bewertet Wanadoo erstmals mit "Strong Buy"

In einer am Dienstag in London vorgestellten Kurzanalyse schreiben die Experten, das Internetunternehmen habe derzeit die beste strategische Position im gesamten Marktsektor.

dpa/afx LONDON. Die Investmentbank Lehman Brothers hat die Aktien der France Telecom-Tochter Wanadoo in einer ersten Bewertung mit "Strong Buy" eingestuft. In einer am Dienstag in London vorgestellten Kurzanalyse schreiben die Experten, das Internetunternehmen habe derzeit die beste strategische Position im gesamten Marktsektor. Vor allem in Frankreich und Großbritannien sei Wanadoo stark aufgestellt. Als Kursziel nannten die Fachleute 10,0 Euro. Die Aktie legte am Dienstag bis 15.05 Uhr um 8,38 % auf 7,37 Euro zu.

Eine der Hauptursachen für die gute Geschäftsentwicklung im vergangenen Jahr sehen die Experten in einem "Top Management". Dies grenze sich scharf von den Führungskräften ab, die derzeit bei den Konkurrenten T-Online, Terra Lycos Networks SA und bei dem italienischen Internet-Provider Tiscali SpA die Geschäfte führen. Hier verweisen die Experten auf die jüngsten Querelen in den Führungsetagen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%