Archiv
Kurzarbeit bei Opel Eisenach

dpa-afx EISENACH. Im Opel-Werk in Eisenach stehen seit Montag für voraussichtlich eine Woche die Bänder still. Damit will Opel auf Absatzprobleme reagieren. Betroffen seien knapp 2000 Beschäftigte, sagte eine Sprecherin. Im September hatte der Autobauer eine Woche Kurzarbeit angekündig. Neben dem Corsa sollen dort auch wieder Astra-Modelle gefertigt werden. Mit dem Sanierungsprogramm "Olympia" will Opel nach hohen Verlusten wieder in die Gewinnzone fahren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%