Kurzstudie
CSFB erhöht Kursziel für Deutsche Telekom

Die Investmentbank Credit Suisse First Boston (CSFB) hat ihr Kursziel und ihre Ergebnisprognosen für die Deutsche Telekom angehoben.

Reuters FRANKFURT. Hintergrund sei die jüngste Genehmigung für eine Erhöhung der Zugangsgebühren durch die Regulierungsbehörden und ein positiver Geschäftsausblick für die Mobilfunktochter T-Mobil in den USA, hieß es am Donnerstag in einer Kurzstudie. Daher habe die Bank die Prognose für das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) für 2003 um ein Prozent und für 2004 um zwei Prozent angehoben. Das Kursziel sei auf 14,70 Euro von zuvor 13,00 Euro erhöht worden.

Die T-Aktien notierten am Donnerstagmorgen 1,3 Prozent höher bei 13,27 Euro, der Deutsche Aktienindex (Dax) lag 0,3 Prozent im Plus bei 3209 Punkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%