Kutzers Corner
Baustelle Deutschland

Zum Wochenbeginn ein Schuss Optimismus gefällig? Bitte schön! Der Zufall (ein Konzertabend) will es, dass sich ein Senior-Spitzenbanker und ein Finanzjournalist nach Jahren wieder begegnen.

Die verbleibenden Minuten bis zur rumänischen Rhapsodie werden nach kurzem Austausch der privaten Befindlichkeit zur einer Schnelldiagnose von Politik, Wirtschaft und Börse genutzt. „Glauben Sie mir, die besten Jahre liegen noch vor uns“, resümiert der kreditwirtschaftliche Routinier, ohne die aktuellen Probleme zu verniedlichen. Hauptargument: Wie nie zuvor wird überall in der Republik an der Modernisierung gearbeitet. Deutschland als Baustelle, das muss doch zuversichtlich stimmen, wenn man die Augen für den Blick in die Zukunft nur weit genug aufmacht. Beispiel: Wer hätte vor 24 Monaten schon gedacht, dass der Ladenschluss weitgehend liberalisiert, die Arbeitszeit wieder verlängert und über Kündigungsschutz und Mitbestimmung ernsthaft diskutiert wird?

Der vom Wesen her ebenfalls optimistische Marktbeobachter vernimmt solche Meinung gern. Und man ist sich einig, dass auf solchen Perspektiven keine kurzfristigen Börsenszenarien aufgebaut werden können. Immerhin kann der langfristige Investor dies in seine Strategie einbeziehen, denn gerade dieser Banker hat seine prognostischen Qualitäten schon früher an entscheidenden Wendemarken bewiesen: „Wir stehen am Beginn einer Ära der Deregulierung und Liberalisierung der Wirtschaft, die Kapitalanlagen im Allgemeinen und Aktien im Besonderen wieder interessant macht.“ Vorhergesagt anlässlich des ersten Begegnung, vor mehr als zwei Jahrzehnten – im Spätsommer 1981. Ein Jahr später setzte, wenn auch noch langsam, die historische Börsen-Hausse ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%