Kutzer´s Corner
Endspurt der "Aktion Information"

„Besser informiert werden – aber wie?“ Diese Aktion läuft noch bis Monatsende.

Ich möchte von Ihnen möglichst konkret wissen, welche Informationsdefizite Sie spüren bzw. wie Unternehmen, Analysten und wir Medien die privaten Anleger in Kapitalmarktfragen besser informieren, besser über Chancen und Risiken aufklären können. Denn: Auf die richtigen und auf die wichtigen Information kommt es an. Informationen sind Rohstoffe, die aufbereitet und weiter verarbeitet werden müssen, bevor sie wirklich nützlich sind.

Die bisher eingegangenen Schreiben – herzliche Dank für die Mühe! – lassen sich in zwei Gruppen einteilen: Einerseits wird von Ihnen oft sehr eindringlich mehr Glaubwürdigkeit und Ehrlichkeit von der Unternehmenspublizität gefordert. Daraus resultiert auch der Wunsch an die Medien, Informationen vor der Verbreitung zu bewerten, sie zu qualifizieren. Das gilt auch für die Empfehlungen der Analysten.

Andererseits beklagen viele von Ihnen das Fehlen regelmäßiger Übersichten wichtiger Unternehmens- und Kapitalmarktdaten, die schnelle Transparenz schaffen und Vergleiche ermöglichen.

Noch einmal mein Appell: Schreiben Sie mir Ihre Vorstellungen und Forderungen, was Sie sich von Unternehmen, Banken, Analysten und vor allem von uns Medien in puncto Informationen über Kapitalanlagen wünschen.

Formulieren Sie Ihre Informationswünsche bitte stichwortartig per Mail (siehe unten).

Als Dankeschön verlose ich unter allen Einsendungen zehn Exemplare des kleinen Börsenlexikons – ein ausgesprochen nützliches Nachschlagewerk für alle Kapitalanleger.

Machen Sie’s gut – bis morgen!

Hier erreichen Sie den Autoren per Email: h.kutzer@vhb.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%