Kutzers Corner
Köhler ist ein Freund des Dax

Dies ist ein historischer Tag für Deutschland – auch wenn Amerikas Zinsen für die Börse heute wichtiger, weil konkreter sind. Denn bei der Suche nach frischen Argumenten für eine optimistische Perspektive gibt es jetzt einen neuen Namen, der auch international guten Klang hat: Horst Köhler, unser neuer Bundespräsident.

Schon vor seiner Vereidigung hat er sich so ausführlich und ambitioniert wie keiner seiner Vorgänger über die kommende Amtszeit geäußert. Köhler will und kann die Selbstzweifel im Land bekämpfen und mehr Einfluss auf die Politik nehmen. Dabei setze ich darauf, dass der neue Präsident – wie von ihm angekündigt – seine Stimme auch in den Medien einsetzen wird, um damit die öffentliche Meinung direkt zu beeinflussen.

Alle, nicht zuletzt die Akteure in der Politik und der Wirtschaft, sollten die tief bewegende Antrittsrede von Horst Köhler ausdrucken, gründlich lesen und dann unters Kopfkissen legen. Dies waren keine in feierlichem Rahmen vorgetragene Worthülsen, sondern ungewöhnlich klar formulierte Leitlinien für eine ganze Nation – durch einen Bundespräsidenten, der Ernsthaftigkeit und Humor in geradezu charmanter Weise zu verbinden steht. Köhler will mit seinen Worten die Taten voran treiben und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Köhler „outet“ sich als Optimist und Patriot – wie schön! Der Dax hat einen neuen Freund im eigenen Land – Horst Köhler. Die Börse weiß das nur noch nicht.

Machen Sie’s gut, Herr Bundespräsident , heute, morgen und in den nächsten Jahren!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%