Kutzer's Corner
Wer hat denn Recht?

The Trend is your Friend! Ja, nur welcher? Zwischen aktuellen Unternehmensnachrichten, die zwar gut, dem geschrumpften und dennoch mächtigen Heer der Analysten aber nicht gut genug sind, und diversen, teils diffusen Ängsten zucken die Aktienmärkte kurzfristig hin und her. Und je intensiver sich der aktive Anleger informieren will, umso mehr Fragezeichen hat er in diesen Tagen vor Augen, denn die Medien präsentieren ihm eine bunte Vielfalt von Expertenmeinungen. Dabei gehen die Indexprognosen der Profis so weit auseinander wie lange nicht mehr.

Mancher stellt dann, der Verzweiflung schon nahe, dem Beobachter die nicht zu beantwortende Frage: „Wer hat denn Recht?“ Letztlich bleiben als Alternativen, beim Anleger für die eigene, Banken unabhängige Anschauung zu werben oder diesem dringend zu empfehlen, sich seine eigene Meinung zu bilden und danach zu handeln. Ich favorisiere seit langem die zweite Variante.

Dennoch folgende konkrete Anmerkungen: Die jetzt – keineswegs überraschend! – wieder belebte Diskussion über drohende Inflations- und Zinssteigerungen ist zwar nachvollziehbar. Ein vielleicht näher rückender, leichter Anstieg der amerikanischen Leitzinsen sollte aber in seinen Auswirkungen auf die Börse nicht überschätzt werden. Anleihen fallen als Anlagealternative für die meisten privaten Investoren aus. Nicht nur deshalb kann der wirklich langfristig orientierte Aktienfan gelassen bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%