Kutzer´s Corner
Zu früh zum Jubeln

Dax vor neuem Jahreshoch, und der sich ausbreitende Konjunkturoptimismus dürfte vom ZEW-Index, der morgen Vormittag veröffentlicht wird, bestätigt werden.

Auch von der Währungsfront kommen zur Zeit keine ernsten Bedrohungen auf die Kapitalmärkte zu, denn die Wechselkurse schwanken schon seit Wochen in einer relativ engen Bandbreite ohne klaren Trend. Ist die Welt der Aktionäre also wieder heil?

Obwohl Optimist bleibe ich vorsichtig und sage „nein“! Wenn Sie sich die aktuellen Urteile und Prognosen der Volkswirte und Analysten einmal genauer anschauen, werden Sie wahrscheinlich genau so nach einer Kerze rufen wie vergangene Woche die New Yorker: Es werde Licht!

Denn tatsächlich liegt die wirtschaftliche Entwicklung diesseits wie jenseits des Atlantiks weiter im Dunkeln. Man sollte den Blackout selbst zwar nicht überbewerten, doch hat er eindrucksvoller als zum Beispiel Streiks oder Computerviren die Störungsanfälligkeit einer Technologie getriebenen Volkswirtschaft demonstriert.

Gewiss, es gibt gute Argumente für das folgende Konjunktur-Strickmuster: Die US-Wirtschaft kommt immer flotter in Fahrt, Europa stottert insbesondere wegen Deutschland und Frankreich 2003 noch hinterher, wird aber 2004 ebenfalls beschleunigen. Und wir Europäer sollten uns ein starkes Amerika als Zugmaschine wünschen.

Verlieren wir aber die Risikofaktoren nicht aus dem Auge, nur einer als Beispiel: Wie reagieren die Börsen, wenn das US-Verschuldungsthema in den Vordergrund tritt und den Dollar stark unter Druck setzt? Was wird aus dem Dax-Aufschwung, wenn unsere Industrie wieder über einen viel zu festen Euro jammert?

Also: Nichts gegen Optimismus, aber kein Grund zum lauten Jubel!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%