Archiv
Kuwait könnte Vogts für WM an Saudi-Arabien ausleihen

Der Kuwaitische Fußball-Verband (KFA) denkt offenbar daran, dem Nachbarn Saudi-Arabien für die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft seinen Nationalcoach Berti Vogts auszuleihen.

dpa KUWAIT CITY. Dies meldete am Montag die in Kuwait erscheinende Zeitung "Al Rai Al Aam". Vogts könne diese Aufgabe nach Ende des Arabien-Cups und der Ostasien-Spiele Ende April beginnen, berichtete das Blatt.

Der kuwaitische Informationsminister Scheich Ahmed Fahed al-Sabah, zugleich KFA-Präsident und Vorsitzender des Nationalen Olympischen Komitees, hatte Saudi-Arabien erst kürzlich die Unterstützung seines Landes bei der Vorbereitung auf das Turnier vom 31. Mai bis 30. Juni kommenden Jahres in Japan und Südkorea angeboten. Die zurzeit von Nasser Al-Johar trainierten Saudis sind am 1. Juni in Sapporo erster Vorrundengegner der deutschen Nationalmannschaft. Vogts hatte sein auf ein Jahr befristetes Trainer-Engagement in Kuwait im September angetreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%