Archiv
Lach, kicher, gröhl, schenkelklopf, prust....

Die Kölner lachen am meisten, die Chemnitzer sind die Miesepeter Deutschlands. Jetzt ist Stoibers Vermutung, dass die Menschen in Ostdeutschland eher übellaunig sind, bestätigt und zwar von keinem Geringerem als Men's Health.

Die Kölner lachen am meisten, die Chemnitzer sind die Miesepeter Deutschlands. Jetzt ist Stoibers Vermutung, dass die Menschen in Ostdeutschland eher übellaunig sind, bestätigt und zwar von keinem Geringerem als Men's Health.


Wie Männermagazin am Dienstag in Hamburg mitteilte, lachen die Kölner 10 Minuten und 34 Sekunden am Tag. Schlusslichter der Lachstudie sind mit 5 Minuten und 17 Sekunden die Chemnitzer.

Das Stuttgarter Institut für rationelle Psychologie testete für das Magazin rund 9000 Männer aus 50 Großstädten. Mit einer täglichen Lachdosis von 6 Minuten und 50 Sekunden liegt Hamburg auf einem der unteren Plätze.

Worüber gelacht wird, wurde nicht bekannt. Hier lässt sich nur spekulieren. Vielleicht lachen die Kölner auch über sich selbst, meint ein Kollege aus Düsseldorf.

Oder sie lachen über die Leser von Men's Health, die versuchen, dem dort abgebildeten Schönheitsideal nachzueifern, während sie selbst lieber noch ein Kölsch trinken gehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%