Landtagswahl Baden-Württemberg
Republikaner-Chef Schlierer spricht von "Hetzkampagne"

dpa STUTTGART. Der Spitzenkandidat und Bundesvorsitzende der rechtsextremen Republikaner, Rolf Schlierer, hat das schlechte Abschneiden seiner Partei bei der Landtagswahl auf eine «monatelange Hetzkampagne gegen rechts» zurückgeführt. «Wir haben Stimmen verloren», gestand Schlierer in der ARD. Es sei jedoch noch zu früh zu sagen, ob die Partei tatsächlich an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert sei.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%