Langfristig hohe Umsatzdynamik
Landesbank Baden-Württemberg stuft I-D Media auf "akkumulieren" herab

dpa-afx STUTTGART. Die Landesbank Baden-Württemberg hat die Aktie der am Neuen Markt notierten Multimedia Agentur I Media AG-D von "kaufen" auf "akkumulieren" zurückgestuft. Die Kosten für die Produktentwicklung dominierten in diesem Jahr noch die Ertragsbilanz und behinderten kurzfristig eine Erholung des Kurses, begründeten die Analysten am Freitag in Stuttgart ihre Entscheidung.

Der Verlust vor Zinsen und Steuern (EBIT) wird nach Erwartung der Analysten von 2,7 Mill. Euro im Vorjahr auf 6,0 Mill. Euro in 2000 anwachsen. Der Verlust je Aktie soll demnach von-0,23 Euro 1999 auf-0,51 Euro in diesem Jahr sinken.

Langfristig weise das Unternehmen aber mit Kunden wie Loewe, T-Mobil, Swatch, Sony und BMW eine hohe Umsatzdynamik auf. Die geplante Vermarktung von etwa der Cycosmos-Technologie werde zu positiven Ergebniseffekten führen, hieß es. Ein Kursziel legte die Landesbank nicht fest.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%