Archiv
Lanxess vereinbart mit vier Banken Kreditlinie über 1,5 Milliarden Euro

Der neue Chemiekonzern Lanxess hat mit vier Banken eine Kreditlinie über 1,5 Mrd. Euro vereinbart.

dpa-afx LEVERKUSEN. Der neue Chemiekonzern Lanxess hat mit vier Banken eine Kreditlinie über 1,5 Mrd. Euro vereinbart. Mit der Kreditlinie sollen zum Teil bestehende Verbindlichkeiten beim Chemie- und Pharmakonzern Bayer nach der Abspaltung in der ersten Jahreshälfte 2005 beglichen werden, teilte Lanxess am Montag in Düsseldorf mit. Darüber hinaus sei die Kreditlinie eine Liquiditätsreserve für die kommenden fünf Jahre.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%