Archiv
Latein für Führungskräfte

Originelle Management-Bücher sind in diesem Herbst eher die Ausnahme

Nein, das Gefühl intellektueller Überforderung beschleicht einen nicht, lässt man im Buchladen den Blick über den Tisch mit der Management-Literatur schweifen. Die einfache Darstellung komplexer Zusammenhänge gehört hier zum guten Ton. Große Versprechen erscheinen in diesem Ressort selbstverständlich. Schlagfertigkeit? Lernt man in knapp 30 Minuten. Glück? Lässt sich durch simple Lektüre trainieren. Ziele? Setzen Sie sich neue, sobald Sie die 200 Seiten durchgelesen haben. So oder ähnlich behaupten es Hunderte Titel, und die Auslegeware dieses Bücherherbstes macht da keine Ausnahme.

Selten genug versteckt sich amüsanter, lesenswerter Stoff in dieser seichten Masse - und so ist Reiner Neumann und Alexander Ross in diesen Tagen besonders zu danken für ihr Buch "Der perfekte Auftritt". Hinter dem Cover mit dem Victory-Zeichen des Deutsche-Bank-Chefs Josef Ackermann versteckt sich ein Lehrbuch für den Umgang mit der Öffentlichkeit. Mit großem Spaß liest man noch einmal von den verbalen Fehltritten des Fußballers Lothar Matthäus ("Wir sind eine gut intrigierte Truppe.") oder des SPD-Generalsekretärs Klaus Uwe Benneter ("Das heißt doch Zumutbarkeitsregel. Also ist es zumutbar").

Zwar sind die Ratschläge der Autoren nicht unbedingt neu: Ein Plädoyer für Redepausen, Warnung vor zu bunten Krawatten oder Hinweise auf informelle Medienregeln heben das Buch noch nicht aus der Masse neu aufgekochter Rezeptbücher hervor. Aber Neumann und Ross beherrschen den süffisanten, oft lästerlichen und teilweise ironischen Ton. Weil sie sich selbst nicht zu wichtig nehmen und den behandelten Stoff nicht für zu schwer erachten, macht die Lektüre mehr Spaß, als die eines drögen Rhetorik-Lehrbuchs.

Seite 1:

Latein für Führungskräfte

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%