Laufzeit von sechs Jahren: Lion schließt Vertrag mit Schering ab

Laufzeit von sechs Jahren
Lion schließt Vertrag mit Schering ab

Das Heidelberger Bioinformatikunternehmen Lion Bioscience hat mit dem Pharmakonzern Schering einen Vertrag zur Nutzung seiner neuen IT-Plattform zur Wirkstoffforschung abgeschlossen. Der Vertrag habe eine Laufzeit von sechs Jahren und sei damit wesentlich länger als frühere Plattform-Lizenzverträge.

Reuters HEIDELBERG. Dies teilte das im TecDax gelistete Unternehmen am Donnerstag mit. Finanzielle Einzelheiten nannte Lion nicht. Nach Schätzung von Analysten hat das Vertragspaket über die Laufzeit verteilt einen Wert von rund drei Millionen Euro.

Der Vertragsabschluss sei früher als erwartet zu Stande gekommen, sagte ein Unternehmenssprecher. Lion hatte im Januar angekündigt, dass Schering seine Lösungen künftig auch auf der neuen IT-Plattform Lion Discovery Center (LDC) aufbauen wolle. Der Berliner Pharmakonzern hatte zuvor das bereits bestehende Softwareprogramm SRS von Lion genutzt.

Analysten werteten den Vertrag als ein positives Signal, zumal sich ein eher konservativer Pharmakonzern wie Schering für die Nutzung der Lion-Plattform entschieden hat. Es sei jedoch noch offen, ob es Lion wie angekündigt gelingen werde, im Geschäftsjahr 2003/4 einen Drittel Umsatzbeitrag durch die neuen Produkte zu erzielen.

LDC erweitert die SRS-Software und soll unterschiedliche Daten aus der Biologie und der Chemie vereinen, damit Wissenschaftler mit einer Plattform Zugriff auf alle Forschungsdaten und-systeme haben. LDC soll in diesem Jahr um zwei weitere Anwendungen erweitert werden und gilt als entscheidend für die Entwicklung des Unternehmens.

Die Lion-Aktien lagen am Vormittag in einem leicht fallenden TecDax 4,17 Prozent im Plus bei 4,50 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%