Archiv
Lehman Brothers bestätigt Siemens mit "strong buy"

Die Investmentbank Lehman Brothers hat am Mittwoch ihre Empfehlung für Siemens mit "Strong Buy" bestätigt. Als Kursziel für die Siemens-Aktie gaben die Analysten 170 Euro an; am Mittwoch notierte das Papier gegen 13.20 Uhr bei 114 Euro.

dpa-afx FRANKFURT.

Der Gewinn pro Aktie dürfte im laufenden Geschäftsjahr 2000/2001 4,90 Euro betragen, erklärte Lehman Brothers. In einer früheren Analyse gingen die Experten von einem Gewinn pro Aktie in Höhe von 6,30 Euro aus.

Mit der Rücknahme seiner Ertragsziele für das laufende Jahr habe Siemens keine Gewinnwarnung gegeben, erklärten die Analysten. Siemens habe lediglich die schlechteren Aussichten der Konzerntochter Infineon berücksichtigt, aber die Erwartungen für das eigene Geschäft nicht gesenkt. Im Kerngeschäft (ohne Infineon) sei die Siemens-Aktie sogar 200 Euro Wert.

Lehman Brothers nahm seine Gewinnprognose für Siemens um knapp 1,1 Mrd.. auf 2,298 Mrd. Euro zurück. Ein Grund sei auch die Umstellung der Rechnungslegung auf US-GAAP, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%