Archiv
Lehmann bleibt auf jeden Fall bei Arsenal

Der beim FC Arsenal als Stammtorwart abgesetzte Jens Lehmann denkt auch nach dem fünften Spiel hintereinander auf der Ersatzbank nicht an einen vorzeitigen Vereinswechsel.

dpa LONDON/BERLIN. Der beim FC Arsenal als Stammtorwart abgesetzte Jens Lehmann denkt auch nach dem fünften Spiel hintereinander auf der Ersatzbank nicht an einen vorzeitigen Vereinswechsel.

"Mein Vertrag gilt bis 30. Juni 2006. Bis dahin möchte ich in jedem Fall beim FC Arsenal bleiben. Ich spiele gerne hier", erklärte der 35 Jahre alte Wahl-Londoner in einem Interview mit dem Fachmagazin "Kicker". Lehmann will sich der neuen Situation stellen und abwarten: "Wenn ich jetzt auf der Bank sitze und im Februar wieder spiele, ist es auch in Ordnung."

Lehmanns überraschende Degradierung beim englischen Meister hatte auch bei Bundestrainer Jürgen Klinsmann Verwunderung ausgelöst. Die sportliche Leitung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft rätselte über mögliche Gründe. Lehmann und Arsenal-Trainer Arsene Wenger erklärten jedoch übereinstimmend, dass kein besonderes Vorkommnis zur Absetzung des Keepers geführt habe. "Es ist nichts vorgefallen. Ich habe mich in der Öffentlichkeit nicht negativ geäußert und wüsste auch sonst nicht, was ich getan haben sollte", sagte der Torhüter. Wenger bestätigte: "Es ist nichts passiert mit Jens Lehmann, allein sportliche Gründe sind es, dass er zur Zeit nicht spielt."

Der Arsenal-Coach relativierte seine am Wochenende vom britischen TV-Sender "Sky Sports" Verbreitete Aussage, Lehmann könne gehen, wenn er es wünsche. "Natürlich kann er bald wieder spielen", räumte Wenger dem deutschen Nationaltorhüter durchaus die Chance ein, als Nummer eins für den Spanier Manuel Almunia ins Tor der Londoner zurückzukehren. Lehmann sieht keine Auswirkungen der gegenwärtigen Situation auf seine Chancen im Konkurrenzkampf mit Oliver Kahn um den Torwart-Platz bei dem WM 2006: "Wenn ich ein halbes Jahr vorher in Form bin, reicht es auch." Er arbeite hart, betonte Lehmann: "Und ich gehe davon aus, dass ich bald wieder spiele." Ohnehin würde er den Zeitpunkt eines Vereinswechsels nur ganz allein bestimmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%