Lehramtsstudentin und Pilot
Dortmunderin gewinnt Wahl zur Miss Deutschland

Ihr Auftritt vor heimischer Kulisse brachte Eva Elsermann Glück. Bei der Wahl zur "Misses Deutschland 2002" setzte sich die 27-jährige im Casino Hohensyburg durch und darf sich nun "schönste Frau Deutschlands" nennen.

ddp DORTMUND. Als "Mister Deutschland 2002" steht ihr dabei der 28-jährige Christopher Sackeyfio aus Frankfurt am Main zur Seite. Die Dortmunder Lehramtsstudentin und der Lufthansa-Pilot überzeugten bei der Schönheitswahl im Badedress wie auch in Abendgarderobe. In der Jury saßen unter anderem Henry Gründler ("Freitag Nacht News"-Comedian von RTL) und Wolfgang Bahro (RTL-Serie "Gute Zeiten - schlechte Zeiten"). Doch die jeweils 16 männlichen und weiblichen Titel-Aspiranten wurden nicht nur nach ihrem Aussehen beurteilt. Bei der klassischen Fragerunde unter den fünf Bestplatzierten setzte Mister Schleswig-Holstein, Steffen Fuhlst, einen komödiantischen Höhepunkt. Als größtes Übel der Menschheit nannte er, dass "alle immer schöner sein wollen und bei Miss-Wahlen gewinnen möchten". Trotz des Jubels und des Beifalls aus dem Publikum - die Jury konnte der selbstkritische Kandidat dann doch nicht überzeugen.

Bei den Damen war teilnahmeberechtigt, wer verheiratet oder geschieden und zwischen 18 und 35 Jahren alt ist. Ledige Damen durften erst ab dem 26. Lebensjahr teilnehmen. Bei den Herren war die Altersgrenze auf 16 Jahre heruntergeschraubt worden. Trotz des Siegs bei der regionalen Vorentscheidung nahm "Miss Deutschland 2002" den Finalsieg keineswegs locker. Kaum war das Krönchen auf dem wohlfrisierten Haupt platziert, brachen die Dämme. "Ich kann es gar nicht glauben", erklärte Deutschlands schönste Frau unter Tränen. Sowohl die Uni als auch die Fluggesellschaft müssen nun wohl einige Zeit ohne die dunkelhaarige Studentin aus dem Ruhrgebiet und den dunkelhäutigen Sunnyboy aus der Hessenmetropole auskommen. Auf das Siegerpaar wartet neben zahlreichen Auftritten auch die Teilnahme an internationalen Schönheitswettbewerben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%