Leichtathletik Olympia
Dibaba holt Gold über 10 000 Meter nach Äthiopien

Weltmeisterin Tirunesh Dibaba hat den ersten Schritt zum Doppel-Olympiasieg über 5 000 und 10 000 Meter gemacht. Die Äthiopierin holte sich am Freitag bei den Spielen in Peking in 29:54,66 Minuten Gold über 10 000 Meter und kann nun am Freitag kommender Woche das bisher Unerreichte vollbringen.

Auf den 25 Runden blieb sie erst als zweite Frau nach Weltrekordlerin Junxia Wang (China/29:31,78) unter der magischen 30-Minuten-Marke. Dies gelang auch der für die Türkei startenden gebürtigen Äthiopierin Elvan Abeylegesse, die in 29:56,34 wie bei der WM vor einem Jahr in Osaka Zweite wurde und damit Europarekord lief. Bronze ging an die Amerikanerin Shalane Falangan (30:22,22).

Eine starke Leistung zeigte die ehemalige Europacupsiegerin Sabrina Mockenhaupt aus Köln, die ihre persönliche Bestleistung als 13. auf 31:14,21 steigerte und damit Zweite der ewigen deutschen Bestenliste hinter Kathrin Ullrich (31:03,62) ist. "Trotzdem bin nicht richtig glücklich mit dem Rennen. Ich bin zu schnell losgelaufen und habe mir zu viel vorgenommen", sagte "Mocki", die sich im Vergleich zu Athen 2004 um zwei Plätze steigerte.

Wie gut Tirunesh Dibaba in Form ist, hatte sich bereits im Juni in Oslo gezeigt, als sie den 5 000-Meter-Weltrekord auf 14:11,15 Minuten verbesserte. Geschichte schrieb sie in ihrer Karriere bereits mehrfach. 2003 wurde sie mit 18 Jahren jüngste Leichtathletik-Weltmeisterin überhaupt (5 000 m), zwei Jahre später holte die Gefängniswärterin als Erste bei der WM das Doppel-Gold über 5 000 und 10 000 Meter.

Der Erfolg liegt in der Familie. Tirunesh Dibabas ältere Schwester Ejegayehu, die in Peking Platz 14 belegte (31:22,18), hatte 2004 nur knapp Gold verpasst, als sie in Führung liegend die von hinten heranstürmende Chinesin Xing Huina für eine überrundete Läuferin hielt und sich mit Silber begnügen musste.

Größte Konkurrentin von Tirunesh Dibaba über 5000m ist Teamkollegin Meseret Defar, Olympiasiegerin von Athen und entthronte Weltrekordlerin.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%