Archiv
Leoni-Tochter Bordnetze mit Joint Venture in China

Der Automobilzulieferer Leoni hat ein Joint Venture mit dem chinesischen Bordnetz- und Komponenten-Hersteller THB geschlossen.

dpa-afx NÜRNBERG. Der Automobilzulieferer Leoni hat ein Joint Venture mit dem chinesischen Bordnetz- und Komponenten-Hersteller THB geschlossen. Die Leoni-Sparte Bordnetze übernehme mehrheitlich den größten Standort der THB-Gruppe im südchinesischen Liuzhou, teilte das im MDax notierte Unternehmen am Donnerstag in Nürnberg mit. In dem Werk werden Kabelsätze für die Automobilindustrie produziert. Im kommenden Geschäftsjahr wird dort ein Umsatz von etwa zehn Mill. Euro erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%