Archiv
Leoni will 3,3 Millionen neue Aktien ausgeben

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Der Autotechnik-Zulieferer Leoni will 3,3Millionen neue Aktien ausgeben. Dadurch solle das Grundkapital von derzeit 19,8Millionen auf 29,7 Millionen Euro erhöht werden, teilte das im MDAX notierte Unternehmen am Dienstagabend in Nürnberg mit.

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Der Autotechnik-Zulieferer Leoni will 3,3Millionen neue Aktien ausgeben. Dadurch solle das Grundkapital von derzeit 19,8Millionen auf 29,7 Millionen Euro erhöht werden, teilte das im MDAX notierte Unternehmen am Dienstagabend in Nürnberg mit.

Unter Berücksichtigung eines marktüblichen Abschlags sei der Bezugspreis bei37,50 Euro je Aktie festgelegt worden, hieß es. Die neuen Aktien seien für 2004voll dividendenberechtigt. Den Emissionserlös will Leoni den Angaben zufolgeüberwiegend für die Finanzierung von Akquisitionen sowie für künftigeGroßprojekte im Unternehmensbereich Bordnetz-Systeme einzusetzen.

Ein Bankenkonsortium unter Führung der Commerzbank werde denbisherigen Aktionären der Leoni AG zwischen dem 25. Juni und dem 9. Juli neueAktien im Verhältnis 2:1 zum Bezug anbieten, hieß es. Der mit 20 Prozent amGrundkapital größte Anteilseigner, die Groga Beteiligungsgesellschaft mbH, werdesich in vollem Umfang an der Kapitalmaßnahme beteiligen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%