Archiv
Lesen Sie die Packungshinweise oder fragen Sie Ihren Praktikanten

Was auf einer Packung oder einem Produkt geschrieben stehen soll, ist sicher eine Wissenschaft für sich, da werden Ausschüsse gebildet, Master of Product Design für teuer Geld eingekauft und schließlich jedes Wort vom Herzen (und dem Hirn) abgerungen. Denkt sich der Unkundig.

Was auf einer Packung oder einem Produkt geschrieben stehen soll, ist sicher eine Wissenschaft für sich, da werden Ausschüsse gebildet, Master of Product Design für teuer Geld eingekauft und schließlich jedes Wort vom Herzen (und dem Hirn) abgerungen. Denkt sich der Unkundig. Ist aber anscheinend Unfug.

Vor einigen Jahren absolvierte eine gute Freundin von mir ein Praktikum bei einem großen Konsumgüterhersteller mit Schwerpunkt auf Pflegeprodukten. Jener Konsumgüterhersteller war von einer solchen Größe, dass ich bei den Hauptbeschäftigungen für Praktikanten "Kaffeekochen" und "Teilchenholen" erwartet hätte.

Doch schon nach kurzer Zeit rief sie mich eines Tages an, ob sie mir einen Text zur Begutachtung schicken dürfte. Sie solle den Packungstext für ein neues Shampoo entwerfen. "Beschäftigungstherapie für den Prakti", dachte ich. Falsch: Der Text erschien haargenau so tatsächlich auf dem Produkt.

Seitdem wundert mich nicht mehr, wenn auf einer Gerätschaft im Damenklo "Lady Killer" steht oder auf einer Pizza-Packung "IHR MEINE FAMILIE & ICH REZEPT". Es freut mich sogar: Wieder haben ein paar junge Menschen einen Einblick in den Berufsalltag bekommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%