Letzter Handelstag 2001
Deutsche Aktien schließen fester

Die deutschen Standardwerte haben am Freitag die verkürzte Börsensitzung mit Kurszuwächsen beendet. Wie schon am Vortag waren Unternehmensnachrichten Mangelware und die Handelsumsätze äußerst gering.

dpa FRANKFURT/M. Der Deutsche Aktienindex (Dax) stieg am letzten Handelstag des Jahres um 0,84 Prozent und schloss mit 5 160,10 Punkten. Die Frankfurter Börse wird am nächsten Mittwoch den Handel wieder aufnehmen.

Mit Gewinnen verabschiedeten sich auch die übrigen deutschen Indizes ins verlängerte Wochenende: Der MDax der 70 mittelgroßen Werte legte 1,50 Prozent zu auf 4 326,12 Zähler. Am Neuen Markt stieg der Auswahlindex Nemax-50 um 0,35 Prozent auf 1 150,10 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%