Leverkusen trifft auf Real, Bayern auf Juve
Champions League: Dicke Brocken für deutsches Trio

Die Vorrundenphase wird für die drei Bundesliga-Teams alles andere als ein Spaziergang: Alle drei Mannschaften erwischten schwere Gruppen. Den attraktivsten Gegner zog Bayer Leverkusen. Die Rheinländer treffen auf die Weltstars von Real Madrid.

HB MONACO. Die deutschen Mannschaften erwischten in der Champions League schwere Gruppen. Dies ergab die Auslosung der Europäischen Fußball-Union (Uefa) durch Michel Platini im Grimaldi-Forum in Monaco. Vize-Meister Bayern München spielt in Gruppe C gegen Juventus Turin, Ajax Amsterdam und Maccabi Tel Aviv. Schwere Gegner erwischten auch Werder Bremen und Bayer Leverkusen.

Der Deutsche Meister und Pokalsieger Bremen tritt in der Gruppe G gegen den FC Valencia, Inter Mailand und den RSC Anderlecht an. Ein echter Knaller wartet auf Bayer Leverkusen: Die Rheinländer, die sich am Donnerstag in der Qualifikation durchsetzten, treffen in ihrer Gruppe auf Real Madrid. Bei den Spaniern spielen unter anderem die Weltstars Ronaldo, Raul, Owen, Carlos und Zidane. Die weiteren Gegner der Rheinländer sind AS Rom sowie Dynamo Kiew.

Seite 1:

Champions League: Dicke Brocken für deutsches Trio

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%