Archiv
Lion Bioscience will Trega für 35 Mill. $ übernehmen

Lion gewinne durch die Akquisition zusätzliche Expertisen in den Bereichen des Forschungs- und Entwicklungs-Prozesses, hieß es.

Reuters FRANKFURT. Die am Frankfurter Neuen Markt und der US-Technologiebörse Nasdaq notierte Lion Bioscience AG hat mit der ebenfalls an der Nasdaq gelisteten Trega Biosciences Inc. einen Vertrag zur Übernahme des Unternehmens durch Lion unterzeichnet. Vorgesehen sei, dass Lion durch Gewährung neuer Aktien aus dem genehmigten Kapital das gesamte Aktienkapital von Trega übernehme, teilte das Heidelberger Bioinformatik-Unternehmen am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit. Das Gesamtvolumen der Transaktion, die Lion über American Depositary Shares (ADS) abwickeln werde, belaufe sich auf rund 35 Mill. $ oder rund 1,35 $ pro Trega-Aktie. Das Bezugsrecht der Aktionäre sei ausgeschlossen. Lion gewinne durch die Akquisition zusätzliche Expertisen in den Bereichen des Forschungs- und Entwicklungs-Prozesses, die in der Wertschöpfungskette näher am Medikament angesiedelt seien, hieß es.

Das endgültige Umtauschverhältnis hängt den Angaben zufolge von einigen Faktoren ab, wie beispielsweise von dem durchschnittlichen Lion-Schlusskurs der zehn Handelstage, endend zwei Handelstage vor der beschlussfassenden Hauptversammlung von Trega. Die Bewertung von Trega beruhe auf einem angenommenen Lion-Aktienkurs zwischen 68 und 92 $. Für den Fall, dass der Lion-Kurs im Beschlusszeitraum unterhalb dieser Bandbreite liegt, werde ein Kurs von 68 $ zugrunde gelegt. Sollte der Lion-Aktienkurs im Beschlusszeitraum oberhalb dieser Bandbreite liegen, werde ein Kurs von 92 $ zugrunde gelegt. Die Vereinbarung sehe außerdem vor, dass Lion Trega bis zur abschließenden Fusion einen Betriebsmittelkredit in Höhe von bis zu einer Million $ gewähre. Vorbehaltlich einer erfolgreichen Abwicklung der Übernahme und der Zustimmung der entsprechenden Gremien gingen Lion und Trega davon aus, dass die Transaktion im März oder April 2001 abgeschlossen sein werde, hieß es weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%