Archiv
Literatur zum Thema „Nachhaltiges Investieren“

mym DÜSSELDORF. Soeben erschienen ist "Grünes Geld, Jahrbuch für ethisch-ökologische Geldanlagen 2002/2003" von Max Deml und Hanne May (Schäffer-Poeschl, 2002, 294 Seiten, 19, 90 Euro). Die beiden Autoren geben einen Überblick über die Wertentwicklung ethisch-ökologischer Fonds und beschreiben eine Reihe von Fonds ausführlicher. May und Deml erklären zudem kurz, verständlich und optisch ansprechend Nachhaltigkeitsindizes, Zertifikate, Beteiligungsgesellschaften, Investmentclubs und Finanzdienstleister. Ein eigenes Kapitel widmen sie dem Thema Anlegerschutz.

Das "Kursbuch Ethische Geldanlage - Aktien, Fonds Beteiligungen" von Antje Schneeweiß ( Fischer Taschenbuch Verlag, 2002, 232 Seiten, 9,90 Euro) bietet einen Überblick über die wichtigsten Formen der ethischen Investments. Eine Reihe von Fonds und anderen Anlagemöglichkeiten stellt Schneeweiß ausführlich vor. Beispiele aus der Praxis veranschaulichen die Theorie.

Eine sehr ausführliche Beschreibung einzelner Produkte liefert Jörg Weber in "Zukunftssicher anlegen - Ein Ratgeber für Nachhaltigkeits- und Umweltfonds" (Ökom Verlag, 2001, 179 Seiten, 15 Euro). Tabellen und Interviews mit Fondsmanagern, Analysten und anderen Praktikern reichern die Beschreibungen an.

Den Schwerpunkt auf die Theorie legen die beiden Professoren Johannes Hoffmann und Gerhard Scherhorn in "Saubere Gewinne - So legen Sie Ihr Geld ethisch-ökologisch an" (Herder Spektrum, 2002, 192 Seiten, 9,90 Euro). Sie beschreiben, an welchen Kriterien sich Anleger orientieren können, wenn sie ihr Geld ethisch investieren wollen. Sie gehen zum Beispiel der Frage nach, wann ein Unternehmen ethisch, sozial und ökologisch arbeitet oder wie man den Grad der Nachhaltigkeit des Wirtschaftens heute messen kann.

Quelle: Handelsblatt, 22.10.2002

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%