Archiv
Lloyds TSB rechnet für das Gesamtjahr mit Gewinn wie von Analysten erwartet

Die britische Bank TSB Lloyds TSB Group Plc ist nach eigenen Angaben auf Kurs, um die Markterwartungen für den Gewinn im Gesamtjahr zu erreichen.

dpa-afx LONDON. Die britische Bank TSB Lloyds TSB Group Plc ist nach eigenen Angaben auf Kurs, um die Markterwartungen für den Gewinn im Gesamtjahr zu erreichen. Wie die Bank am Montag in London mitteilte, rechnet sie trotz einiger Anzeichen einer geringeren Nachfrage nach Verbraucherkrediten mit einem Gesamtjahresgewinn im Rahmen der Analystenprognosen. Der Mitteilung der Bank zufolge rechnen die Analysten im Gesamtjahr mit einem Vorsteuergewinn vor Sonderposten von 3,33 Mrd. Pfund.

Während die Nachfrage nach Verbraucherkrediten zuletzt gesunken sei, habe das Filialgeschäft weitere profitable Fortschritte erzielt. Der Rückgang der Zinsspanne werde sich in der zweiten Jahreshälfte verlangsamen. Zudem werde die Risikovorsorge im Vergleich zu den ersten sechs Monaten wegen der Konzentration auf bessere Kreditqualität sinken. Die im Ftse 100-Index notierte Aktie stieg in den ersten Handelsminuten deutlich und setzte sich an die Spitze des britischen Standardwerteindex.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%