Archiv
Logistikkosten in Europa steigen erstmals seit 20 Jahren wieder

Die Unternehmen in Europa müssen in den kommenden Jahren erstmals seit 20 Jahren wieder mit steigenden Logistikkosten rechnen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Unternehmen in Europa müssen in den kommenden Jahren erstmals seit 20 Jahren wieder mit steigenden Logistikkosten rechnen. "Höhere Kundenanforderungen und die steigende Komplexität der Logistiksysteme in zunehmend globalisierten Produktionen deuten auf eine Tendenzwende hin", sagte Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung für Logistik (BVL) Hans-Christian Pfohl der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ/Montagausgabe). Nach zwei Jahrzehnten sinkender Logistikkosten sei dies eine Überraschung.

Der Aussage liege eine Studie der Unternehmensberatung AT Kearney im Auftrag der BVL zugrunde. Darin seien 100 europäische Unternehmen der Branchen Konsumgüter/Medien, Maschinenbau, Elektronik, Automobil, Handel, Telekommunikation und Pharma befragt worden.

Demnach lagen 2003 die Logistikausgaben im Schnitt bei 7,8 Prozent des Umsatzes. Dieser Anteil werde bis 2008 auf rund 8,5 Prozent steigen. Dem europäischen Logistikmarkt, dessen Umsatz heute bei 585 Mrd. Euro liege, werde ein jährlicher Umsatzzuwachs von zehn Prozent vorhergesagt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%