Archiv
Loudeye: Kooperation mit America Online sorgt für Kursfeuer

Die Aktie des digitalen Informationsanbieters Loudeye ist im frühen Handel um die Hälfte gestiegen. Das Unternehmen gab bekannt, mit America Online eine mehrjährige Vereinbarung abgeschlossen zu haben.

Loudeye wird America Online mit Musikangeboten und digitalen Mediendiensten versorgen. AOL erhält so mehr Flexibilität und qualitativ verbesserte Audioinhalte, die der Internetprovider seinen Kunden anbieten kann. Unter anderem soll Technologie von Loudeye im beliebten Internet-Radiokanal Spinner.com von AOL zum Einsatz kommen. Loudeye hat mit den Musikverlagen EMI Recorded Music und Sony Music Entertainment bereits ähnliche Vereinbarungen abgeschlossen.

Nach dem Kurssprung in den ersten Handelsstunden gab der Kurs des Loudeye-Papiers wieder nach. Der Wert notiert kurz vor Handelsschluss immer noch knapp 30 Prozent im Plus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%