Archiv
Lucent Technologies: Übernahme durch Alcatel naht

Laut Wall Street Journal dürfte der französische Alcatel-Konzern den angeschlagenen US-Anbieter von Telekom-Technologie für 23,4 Milliarden Dollar in Aktien übernehmen. Der Kauf würde den zu Lucent gehörenden Chiphersteller Agere Systems nicht beinhalten.

Da Alcatel nicht im Chipgeschäft tätig ist, begrüßen Investoren diese Entscheidung. Ein Zusammenschluss mit Lucent würde den weltgrößten Hersteller von Telekom-Technologie kreieren. Die Wettbewerbslage im Vergleich zu Nortel Networks und Cisco Systems könnte deutlich verbessert werden. Lucent hat jedoch allein im ersten Halbjahr 2001 über vier Milliarden Dollar verloren, eine derartige Fusion bringt deshalb auch Risiken für Alcatel mit sich. Da Alcatel im Fall einer Übernahme kaum über ausreichende Finanzmittel verfügt und bereits heute gegen einem Schuldenberg ankämpfen muss, soll die Transaktion mit Aktien bezahlt werden. Eine Entscheidung, die die US-Investoren nicht sonderlich glücklich machen dürfte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%