Archiv
Lufthansa bestätigt Pläne für gemeinsame NATO-Frachtgesellschaft mit EADSDPA-Datum: 2004-06-29 09:06:48

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa < LHA.ETR > hat am Morgen einen Pressebericht über einen gemeinsam mit EADS < PEAD.PSE > < EAD.FSE > geplanten Frachterdienst mit Antonov- und Airbus-Beluga-Flugzeugen für Militärtransporte der europäischen NATO-Staaten. Die "Financial Times Deutschland" (Dienstagausgabe) hatte zuvor gemeldet, dass in einer gemeinsamen Gesellschaft der EADS und der Lufthansa Cargo Charter Agency aus den beiden Unternehmen bis zu sechs Antonow 124 Flugzeuge, die leistungsfähigsten Serientransportflugzeug der Welt, für Militärtransporte eingesetzt werden sollen.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa < LHA.ETR > hat am Morgen einen Pressebericht über einen gemeinsam mit EADS < PEAD.PSE > < EAD.FSE > geplanten Frachterdienst mit Antonov- und Airbus-Beluga-Flugzeugen für Militärtransporte der europäischen NATO-Staaten. Die "Financial Times Deutschland" (Dienstagausgabe) hatte zuvor gemeldet, dass in einer gemeinsamen Gesellschaft der EADS und der Lufthansa Cargo Charter Agency aus den beiden Unternehmen bis zu sechs Antonow 124 Flugzeuge, die leistungsfähigsten Serientransportflugzeug der Welt, für Militärtransporte eingesetzt werden sollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%