Lufthansa im Aufwind
Deutsche Aktien im Plus

Die deutschen Börsen haben am Mittwoch angetrieben von der Hoffnung auf weiter steigende Kurse in den USA deutlich zugelegt.

dpa FRANKFURT. Der Dax zog bei geringen Umsätzen zum Nachmittag um 1,89 % auf 4793 Punkte an. Am Neuen Markt legte der Nemax 50 um 1,45 % auf 1087 Stellen zu. Der MDax der mittleren Werte verbesserte sich um 0,56 % auf 4217 Zähler.

Händler stellten jedoch in Frage, ob der Kursanstieg angesichts steigender Rezessionsängste von Dauer ist. Der Dax sei bei geringen Umsätze nach oben gelaufen, sagte ein Händler einer deutschen Großbank in Frankfurt. Viele Anleger, die von dem kräftigen Aufschwung am Vormittag überrascht worden seien, hielten sich zurück.

Einen Tag vor einer möglichen Zinssenkung der Europäischen Zentralbank und der am Abend erwarteten Vorlage von US- Konjunkturdaten gebe es heute für viele wenig Grund für ein Investment, fügte der Händler hinzu.

Aktien der Lufthansa zogen mit einem Plus von 6,22 % auf 12,80 ? an die Spitze im Dax. Auf den weiteren Plätzen folgten Commerzbank , die um 5,04 % auf 17,50 ? stiegen und Epcos , die 4,78 % auf 51,25 ? zulegten. Das Dax-Schwergewicht Deutsche Telekom gewann 4,18 % auf 19,17 ?. Nach einem kritischen Analystenkommentar fielen Adidas-Salomon bei geringen Umsätzen um 3,86 % auf 64,15 ?.

Am Rentenmarkt notierte der Bund Future 0,23 % fester bei 110,39 Punkten. Der Rex gewann 0,2 % auf 115,21 Zählern, während die Umlaufrendite auf 4,37 % (Dienstag: 4,38) sank. Der Euro legte zu. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 0,8917 (Dienstag: 0,8887) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 2,1934 (2,2008) DM.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%