Archiv
Lust auf Instabiles - Einrad fahren boomtDPA-Datum: 2004-07-15 13:03:59

Boppard (dpa) - Es gibt keinen Lenker, keine Bremse und wer nicht aufpasst, fällt ständig auf die Nase. Trotz der Nachteile wächst die Zahl der Einradfans in Deutschland stetig und vor allem Kinder und Jugendliche sind von dem kuriosen Fortbewegungsmittel zunehmend begeistert.

Boppard (dpa) - Es gibt keinen Lenker, keine Bremse und wer nicht aufpasst, fällt ständig auf die Nase. Trotz der Nachteile wächst die Zahl der Einradfans in Deutschland stetig und vor allem Kinder und Jugendliche sind von dem kuriosen Fortbewegungsmittel zunehmend begeistert.

Schätzungen zufolge sind es bereits mehrere zehntausend Menschen hier zu Lande, sie sich in dem Balanceakt üben. Laut Einradfan und Erzieher Martin Rüdel aus Boppard am Rhein lernen die Kleinen auch viel schneller als ihre Eltern, denn «Erwachsene denken viel zu viel über blaue Flecken nach». Zwischen 50 und 250 Euro müssen Einradfahrer für ihr Gefährt ausgeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%