Luxuriöser Lebensstil
"Queen Mum" hinterlässt 11 Mio. Euro Schulden

Die britische Königinmutter hat wegen ihres luxuriösen Lebensstils sieben Mill. Pfund (11 Mill. Euro) Schulden hinterlassen.

HB/dpa LONDON. Dies berichtete die Boulevard-Zeitung "The Sunday Mirror" am Sonntag. Allein im letzten Jahr ihres langen Lebens - sie wurde 101 Jahre alt - habe sie vier Mill. Pfund ausgegeben. Laut "Mirror" benötigte "Queen Mum" allein für die Bediensteten- Gehälter 2,5 Mill. Pfund pro Jahr. Sie unterhielt vier offizielle Residenzen. Ihr jährlicher Zuschuss aus dem königlichen Budget betrug 2,7 Mill. Pfund.

Wie der "Mirror" weiter berichtete, hinterlässt die Verstorbene ihren Urenkeln weit weniger Geld als bisher angenommen. Nicht 19 Mill. Pfund, sondern nur fünf Mill. müssten sich die Urenkel, allen voran die Prinzen William (19) und Harry (17) teilen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%