Archiv
LVMH kauft Donna Karan

Der französische Luxusgüterkonzern LVMH übernimmt die US-Modemarke Donna Karen International für 243 Millionen Dollar in Bar. Der Kaufpreis entspricht einem Aktienkurs von 10,75 Dollar.

LVMH

will mit der Übernahme seine Präsenz am amerikanischen Modemarkt nachhaltig stärken und plant dem Erzrivalen Gucci weiter Marktanteile abzunehmen. Donna Karren, Gründerin des gleichnamigen Labels will durch die Aufnahme in den LVMH-Konzern das volle Potenzial des Modelabels "Donna Karren" ausschöpfen und es als globale Luxusmarke etablieren. Donna Karan bleibt weiterhin Chefdesignerin und kreativer Kopf des Unternehmens. Nach Bekanntgabe der Nachricht stieg die Aktie von Donna Karen International rund 26 Prozent und notiert knapp unter dem Übernahmekurs von 10,75 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%