Archiv
Lycos erhält 110-Millionen-Auftrag von Bertelsmann

Der für zunächst zwei Jahre abgeschlossene Vertrag zwischen Lycos Europe und seinem Anteilseigner Bertelsmann soll die Einbindung von Inhalten sämtlicher europäischer Bertelsmann-Firmen in Angebote des Internetportals regeln.

Reuters FRANKFURT. Der niederländische Internet-Anbieter Lycos Europe hat seine Partnerschaft mit dem Medienkonzern Bertelsmann erweitert. Dies führe zu einem zusätzlichen Umsatzwachstum von 110 Mill. DM verteilt auf zwei Jahre, teilte die am Frankfurter Neuen Markt notierte Lycos Europe N.V. am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit. Vorgesehen sei, die Inhalte aller europäischen Bertelsmann Firmen in das Produktangebot von Lycos einzubinden. Zudem solle die Zusammenarbeit im elektronischen Handel ausgedehnt werden.

Während Bertelsmann durch die Partnerschaft Zugang zu den über 19 Mill. Nutzern von Lycos Europe erhalte, verspreche sich der Internet-Dienstleister eine Erhöhung seiner Reichweite und eine zunehmende Nutzung des Angebots. Lycos Europe sieht sich nach der Übernahme von Spray Network mit mehr als 19 Mill. Nutzern und rund einer Mrd. Seitenabrufe pro Monat als eines der führenden Internet-Portale Europas an. Der pro forma Umsatz des neue entstehenden Unternehmens beläuft sich den Angaben zufolge im Geschäftsjahr 1999/00 auf 69 Mill. Euro.

Die Aktien von Lycos Europe starteten mit einem Kursgewinn von über drei Prozent in den Handel auf 10,35 Euro. Ihr bisheriges Jahershoch erreichten die Papiere im März bei 24,30 Euro, das Tief lag bei 6,60 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%