Archiv
M. M. Warburg: Kursrutsch bei Heideldruck zum Kauf nutzen

Bei Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG bieten sich nach Ansicht der Hamburger Bank M. M. Warburg gute Einstiegschancen.

ddp vwd HAMBURG. Wie die Analysten am Freitag mitteilten, erhöhten sie ihre Anlageempfehlung daher von "Halten" auf "Kaufen". Die Gewinnwarnung des Unternehmens in der vergangenen Woche sei zwar unerwartet gekommen. Der Druckmaschinenspezialist werde aber die schwierige Konjunkturlage "gut überstehen" und dann "aus einer Position der Stärke" weitere Marktanteile gewinnen, zeigten sich die Experten überzeugt. Als Kursziel nannten sie 49 Euro. Derzeit kostet das Papier 44,00 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%