Archiv
Männer verschenken fast 200 Euro an Partnerin

Durchschnittlich 195 Euro ist dem deutschen Mann das Weihnachtsgeschenk für die Liebste wert. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag des Männermagazins „Playboy“ ergeben.

dpa MÜNCHEN. Durchschnittlich 195 Euro ist dem deutschen Mann das Weihnachtsgeschenk für die Liebste wert. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag des Männermagazins "Playboy" ergeben.

Der Mann sei seiner Frau dagegen im Durchschnitt nur 74 Euro wert. Fast zwei Drittel aller Männer in Deutschland wollen mindestens 50 Euro ausgeben, wenn sie das Weihnachtsgeschenk für ihre Partnerin kaufen. Nur 16 Prozent der befragten Männer wollen dafür in diesem Jahr mehr als 250 Euro berappen, ein Mann nannte sogar 5 000 Euro. Insgesamt befragte Emnid 1 001 Frauen und Männer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%