Archiv
Magath und Maier unterstützen Keeper Kahn

Oliver Kahn hat in der Diskussion um den Stammplatz im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft deutliche Unterstützung von seinen Trainern Felix Magath und Sepp Maier erhalten.

dpa MÜNCHEN. Oliver Kahn hat in der Diskussion um den Stammplatz im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft deutliche Unterstützung von seinen Trainern Felix Magath und Sepp Maier erhalten.

"Ich gehe davon aus, dass die Situation Oliver Kahn besser liegt. Wenn jemand nervös wird, dann Jens Lehmann", sagte Chefcoach Magath vor dem Bundesliga-Spiel seines FC Bayern München beim FC Hansa Rostock.

Auch der wegen Aussagen gegen Lehmann als Bundestorwart-Trainer ausgeschiedene Maier erneuerte seine Auffassung: "Der Olli ist und bleibt die Nummer 1. Und der Jens muss aufpassen, wenn er so weiter macht. So ist er bald nur noch die Nummer drei in Deutschland", sagte der FCB-Torwarttrainer der Münchner "Abendzeitung".

Sowohl Kahn als auch der für Englands Meister FC Arsenal London spielende Lehmann hatten in ihren Champions-League-Spielen in dieser Woche keine fehlerfreie Leistung gezeigt. Während Kahns Patzer beim 0:1 bei Juventus Turin ohne Folgen blieb, machte Lehmann beim 2:2 bei Panathinaikos Athen bei beiden Gegentoren eine unglückliche Figur. Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat sich noch nicht festgelegt, welcher Keeper die Nummer 1 für die Weltmeisterschaft 2006 sein soll.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%